RA Christian Reinicke ist zum Generalsyndikus des ADAC bestellt worden. Er ist damit der oberste Jurist des mit 19,6 Mio. Mitgliedern größten Automobilclubs Europas.

Das OLG Düsseldorf hat die Düsseldorfer Tabelle zum 1.1.2017 angepasst. Im Schnitt gibt es ca. 2% Unterhalt mehr für Kinder. Wenn der Unterhalt bereits dynamisch tituliert wurde, also mit einem Prozentsatz vom Mindestunterhalt, findet die Anpassung automatisch statt. Eine Überprüfung ist dann nur erforderlich, wenn sich die Einkommensverhältnisse des Unterhaltsschuldners verändert haben. Ist der Unterhalt dagegen nicht oder nicht dynamisch tituliert, empfehlen wir eine Anpassung an die geänderte Tabelle. Die ab 1.1.2017 geltende Tabelle finden Sie Düsseldorfer Tabelle ab 1.1.2017

Am 1. Oktober 2015 wurde das Fachgerichtszentrum in der Leonhardtstraße in Hannover eröffnet. Dort sind in einem modernen Gebäude im Gerichtsquartier in der Nähe zu Amts- und Landgericht künftig das Nds. Finanzgericht, das Verwaltungsgericht Hannover, das Sozialgericht sowie das Arbeitsgericht Hannover und das Landesarbeitsgericht Niedersachsen beheimatet.

Auf dem Festakt sprachen die Nds. Justizministerin Niewisch-Lennarz, Vertreter der Baufirmen und Architekten, der Präsident des Nds. Finanzgerichts Pust, der Präsident des Amtsgerichts Hannover Vogel und Rechtsanwalt Christian Reinicke als Vertreter der hannoverschen Anwaltschaft. RA Reinicke betonte die Bedeutung der Justiz und das Erfordernis, sie mit ausreichenden personellen und sachlichen Mitteln auszustatten.

Herr Rechtsanwalt Stephan Kertess ist von der Mitgliederversammlung des Verbandes freier Berufe Niedersachsen Ende September 2015 wieder zum Vizepräsidenten gewählt worden.

Das OLG Oldenburg hat entschieden, dass sich ein Gastwirt nicht deswegen an einem Schadensersatzanspruch beteiligen muss, wenn der Täter sich in der Gastwirtschaft strafbar gemacht hat und dort, so z.B. ein Minderjähriger, unzulässigerweise Alkohol zu sich genommen hat (vgl. Oberlandesgericht Oldenburg zum Az: 8 U 91/14).

Logo nahme reinicke trans blau1

 

 

 

DIRO Logo RGBNetz-Kanzlei der DIRO,
dem Kanzlei-Netzwerk für Europa.

Anschrift

NAHME & REINICKE PartmbB
Kanzlei:
Leisewitzstr. 41/ 43, 30175 Hannover
(Aufzug in Haus-Nr. 43)
Postanschrift:
Postfach 48 69, 30048 Hannover

Telefon / Mail

Tel.: +49 (0) 511 283 77-0
Fax: +49 (0) 511 283 7777
Email: zentrale@nahmereinicke.de

Telefon Sprechzeiten:

montags bis donnerstags:
08.30 Uhr bis 18.00 Uhr
freitags:
08.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Die Anwaltssekretariate erreichen Sie unter den jeweiligen Durchwahlen in der Kernzeit zwischen 08.30h und 17.00h.