Ebay-"Powerseller" sind Unternehmer

Kauft ein Verbraucher per Fernabsatz, also bspw. über Telefon, Fax oder Internet, eine Ware von einem Unternehmer, darf er das Geschäft widerrufen und diese Ware ohne Angabe von Gründen binnen einer Frist von zwei Wochen zurücksenden, § 355 BGB.
Das Landgericht Mainz hat in einem jetzt veröffentlichten Urteil entschieden, dass ein ebay-Verkäufer, der sich selbst als "Powerseller" bezeichnet und eine Vertragsstrafeklausel verwendet, als Unternehmer im rechtlichen Sinne anzusehen ist. Denn durch die freiwillige Wahl der Bezeichnung "Powerseller" dokumentiere er, dass seine Tätigkeit planmäßig und auf Dauer angelegt ist. Das begründe zumindest einen Anscheinsbeweis für seine Unternehmereigenschaft. (LG Mainz, VUR 2005, 427)

Logo nahme reinicke trans blau1

 

 

 

DIRO Logo RGBNetz-Kanzlei der DIRO,
dem Kanzlei-Netzwerk für Europa.

Anschrift

NAHME & REINICKE PartmbB
Kanzlei:
Leisewitzstr. 41/ 43, 30175 Hannover
(Aufzug in Haus-Nr. 43)
Postanschrift:
Postfach 48 69, 30048 Hannover

Telefon / Mail

Tel.: +49 (0) 511 283 77-0
Fax: +49 (0) 511 283 7777
Email: zentrale@nahmereinicke.de

Telefon Sprechzeiten:

montags bis donnerstags:
08.30 Uhr bis 18.00 Uhr
freitags:
08.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Die Anwaltssekretariate erreichen Sie unter den jeweiligen Durchwahlen in der Kernzeit zwischen 08.30h und 17.00h.